Allgemeine Geschäftsbedingungen der bfj document services gmbh

Unsere Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegennahme unserer Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen des Auftraggebers unter Hinweis auf seine Geschäftsbedingungen wird hiermit widersprochen.

Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden.

Preise

Soweit nicht anders vereinbart, halten wir uns an die in unseren Angeboten enthaltenen Preise drei Monate ab deren Datum gebunden. Maßgeblich sind die im Angebot bzw. in der schriftlichen Auftragsbestätigung genannten Preise zuzüglich der jeweiligen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Zusätzliche Leistungen werden gesondert berechnet.

Liefer- und Leistungszeit

Liefertermine oder Lieferfristen, die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, bedürfen der Schriftform.

Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt bzw. aufgrund nachträglich vom Auftraggeber gewünschter bzw. veranlasster Änderungen haben wir auch bei verbindlich vereinbarten Terminen oder Fristen nicht zu vertreten.

Um einen Auftrag bearbeiten zu können, benötigen wir rechtzeitig alle hierzu erforderlichen Unterlagen und Informationen. Die Unterlagen verbleiben im Eigentum des Auftraggebers und werden nach Abschluss des Auftrags auf Wunsch zurückgegeben.

Zahlung

Soweit nicht anders vereinbart, sind unsere Rechnungen innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzug zahlbar.

Gewährleistung, Nutzungsrechte

Die Gewähr erstreckt sich auf eine ordnungsgemäße Ausführung des Auftrags, insbesondere auf die richtige Wiedergabe der uns zur Verfügung gestellten Unterlagen und Informationen.

Eine Haftung für die uns gemachten Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen kann nicht übernommen werden.

Eine Haftung durch die bfj document services gmbh für Form und Inhalt der Schriften entfällt nach der Endabnahme durch den Auftraggeber.

Mit der Lieferung von Dateien durch den Auftragnehmer ist keine Garantie verbunden, dass diese Dateien mit einem entsprechenden System des Auftraggebers bearbeitet oder ausgedruckt werden können.

Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist.

Nach vollständiger Bezahlung erhält der Auftraggeber ein uneingeschränktes Nutzungsrecht für die in seinem Auftrag erstellten Dokumentationen und Übersetzungen.

Für die Verwendung von Grafiken als Warenzeichen wird keine Haftung übernommen.

Haftungsbegrenzung

Unsere Haftung bezüglich der ordnungsgemäßen Ausführung des Auftrags wird auf EUR 2.500.000,- für Personen und Sachschäden begrenzt. Bei Vermögensschäden haften wir in Höhe von EUR 5.000,-. Soweit fehlerhafte Bedienungsanleitungen/Dokumentationen neu gefertigt und ausgetauscht werden müssen, beträgt unsere Haftung jedoch EUR 250.000,-.

Geheimhaltung

Falls nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde, gelten die uns im Zusammenhang mit dem Auftrag unterbreiteten Informationen als vertraulich. Unterauftragnehmer (z.B. Druckerei, Übersetzer, Grafiker) werden ebenfalls zur Vertraulichkeit verpflichtet. Eine Haftung für die Einhaltung der Vertraulichkeit durch die Unterauftragnehmer kann durch uns nicht übernommen werden.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Teilnichtigkeit

Für die Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen der bfj document services gmbh und dem Auftraggeber gilt deutsches Recht.

Soweit der Auftraggeber Vollkaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist 88214 Ravensburg ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

bfj document services gmbh
Mooswiesen 13
88214 Ravensburg

Fon: +49 (0)751-351631
Fax: +49 (0)751-351633

info@bfj-online.de

 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen